Kleintierpraxis Abo

Kleintierpraxis-Abo

Porträt von Kleintierpraxis

Das offizielle Journal der Deutschen Gesellschaft für Kleintiermedizin (DGK-DVG) und der Fachgruppe Chirurgie der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft Kleintierpraxis bietet klinisch tätigen und praktizierenden Tierärzten einen fundierten Einblick in die aktuellen Entwicklungen des Fachgebietes. Mit renommierten Autoren wie Prof. Dr. Barbara Kohn von der FU Berlin, Prof. Dr. Michael Fehr von der Tierärztlichen Hochschule in Hannover, Prof. Dr. Reto Neiger von der Tierklinik Hofheim und Prof. Dr. Patrick Kircher von der Vetsuisse Faculty in Zürich haben sich vier Koryphäen der Fachgruppe Chirurgie gefunden, die dem Magazin als Schriftleitung zur Verfügung stehen.

Welche Inhalte bietet Kleintierpraxis?

Mit fundierten Fachinformationen, praxisnahen Originalarbeiten, Fallberichten und Übersichtsarbeiten, Klinischen Erfahrungen international renommierter Spezialisten, aktuellen Berichten aus der internationalen Fachliteratur und Informationen der DGK-DVG bietet Kleintierpraxis ein breites Spektrum an veterinärmedizinischen Themen sowie in jeder Ausgabe einen Fachartikel mit Fragebogen für die ATF-anerkannte Fortbildung ,VET Stellen- und Praxisbörse.

Wer sollte die Kleintierpraxis lesen?

Die Zielgruppe der Kleintierpraxis sind Kleintiermediziner in Klinik und Praxis sowie Studierende und junge Tierärztinnen und Tierärzte in der Fort- und Weiterbildung. Wer ein Haustier besitzt und sich informieren möchte, ist natürlich herzlich eingeladen, sich mit diesem sehr verständlich ausgearbeiteten Fachmagazin zu beschäftigen.

Das Besondere an Kleintierpraxis

Ein engagiertes Team von hochkarätigen Veterinärmedizinern, beweist mit seinen kenntnisreichen Artikeln, dass das Wohl Ihres Haustiers – ob Hund und Katze, Reptilien, Hasen, Zier- oder Waldvögel – im Mittelpunkt seines Interesses steht.

  • Ein auf kleine Haustiere spezialisiertes Fachmagazin
  • Zielgruppe: Kleintiermediziner, Studierende und junge Tierärzt*innen
  • Kleintierpraxis erscheint mit einer Druckauflage von ca. 3.500 Exemplaren monatlich mit 12 Ausgaben im Jahr

Der Verlag hinter Kleintierpraxis

Die M. & H. Schaper GmbH ist ein Tochterunternehmen der Schlüterschen Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG. Der Herausgeber der Kleintierpraxis ist die Deutsche Gesellschaft für Kleintiermedizin, Fachgruppe der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft (DGK-DVG). Unser Portfolio zur Tiergesundheit umfasst neben den Fachzeitschriften „Der Praktische Tierarzt“ und „Kleintierpraxis“ auch „Tierisch dabei“ für TFAs. Zu unseren Fachbüchern gehören Standardwerke und Lehrbücher. Unser Branchenwissen nutzen wir zur gezielten Marketing-Beratung von Tierarztpraxen.

Alternativen zu Kleintierpraxis

Die Kleintierpraxis finden Sie in der Kategorie der Tiermagazine. Wenn man vor dem Weg zum Tierarzt, sein Kleintier gut kennend, noch Informationen sucht, so findet man vielleicht in der Partner Hund ein Hausmittel, das hilft. Die Zeitschrift Mein Tierheilpraktiker bietet sich in dieser Hinsicht ebenfalls an. Wiederum an die klassische Veterinärmedizin angelehnt ist das Magazin Der Praktische Tierarzt.

Kleintierpraxis-Abo
monatlich
Lieferbeginn

Lieferland
Das offizielle Journal der Deutschen Gesellschaft für Kleintiermedizin (DGK-DVG) und der Fachgruppe Chirurgie der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft Kleintierpraxis bie... Mehr lesen

Kleintierpraxis Abo

Auf die Merkliste
erscheint monatlich 

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 145,20 139,00 6,20 € gespart
In den Warenkorb
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 145,20 139,00 6,20 € gespart
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

Porträt von Kleintierpraxis

Das offizielle Journal der Deutschen Gesellschaft für Kleintiermedizin (DGK-DVG) und der Fachgruppe Chirurgie der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft Kleintierpraxis bietet klinisch tätigen und praktizierenden Tierärzten einen fundierten Einblick in die aktuellen Entwicklungen des Fachgebietes. Mit renommierten Autoren wie Prof. Dr. Barbara Kohn von der FU Berlin, Prof. Dr. Michael Fehr von der Tierärztlichen Hochschule in Hannover, Prof. Dr. Reto Neiger von der Tierklinik Hofheim und Prof. Dr. Patrick Kircher von der Vetsuisse Faculty in Zürich haben sich vier Koryphäen der Fachgruppe Chirurgie gefunden, die dem Magazin als Schriftleitung zur Verfügung stehen.

Welche Inhalte bietet Kleintierpraxis?

Mit fundierten Fachinformationen, praxisnahen Originalarbeiten, Fallberichten und Übersichtsarbeiten, Klinischen Erfahrungen international renommierter Spezialisten, aktuellen Berichten aus der internationalen Fachliteratur und Informationen der DGK-DVG bietet Kleintierpraxis ein breites Spektrum an veterinärmedizinischen Themen sowie in jeder Ausgabe einen Fachartikel mit Fragebogen für die ATF-anerkannte Fortbildung ,VET Stellen- und Praxisbörse.

Wer sollte die Kleintierpraxis lesen?

Die Zielgruppe der Kleintierpraxis sind Kleintiermediziner in Klinik und Praxis sowie Studierende und junge Tierärztinnen und Tierärzte in der Fort- und Weiterbildung. Wer ein Haustier besitzt und sich informieren möchte, ist natürlich herzlich eingeladen, sich mit diesem sehr verständlich ausgearbeiteten Fachmagazin zu beschäftigen.

Das Besondere an Kleintierpraxis

Ein engagiertes Team von hochkarätigen Veterinärmedizinern, beweist mit seinen kenntnisreichen Artikeln, dass das Wohl Ihres Haustiers – ob Hund und Katze, Reptilien, Hasen, Zier- oder Waldvögel – im Mittelpunkt seines Interesses steht.

  • Ein auf kleine Haustiere spezialisiertes Fachmagazin
  • Zielgruppe: Kleintiermediziner, Studierende und junge Tierärzt*innen
  • Kleintierpraxis erscheint mit einer Druckauflage von ca. 3.500 Exemplaren monatlich mit 12 Ausgaben im Jahr

Der Verlag hinter Kleintierpraxis

Die M. & H. Schaper GmbH ist ein Tochterunternehmen der Schlüterschen Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG. Der Herausgeber der Kleintierpraxis ist die Deutsche Gesellschaft für Kleintiermedizin, Fachgruppe der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft (DGK-DVG). Unser Portfolio zur Tiergesundheit umfasst neben den Fachzeitschriften „Der Praktische Tierarzt“ und „Kleintierpraxis“ auch „Tierisch dabei“ für TFAs. Zu unseren Fachbüchern gehören Standardwerke und Lehrbücher. Unser Branchenwissen nutzen wir zur gezielten Marketing-Beratung von Tierarztpraxen.

Alternativen zu Kleintierpraxis

Die Kleintierpraxis finden Sie in der Kategorie der Tiermagazine. Wenn man vor dem Weg zum Tierarzt, sein Kleintier gut kennend, noch Informationen sucht, so findet man vielleicht in der Partner Hund ein Hausmittel, das hilft. Die Zeitschrift Mein Tierheilpraktiker bietet sich in dieser Hinsicht ebenfalls an. Wiederum an die klassische Veterinärmedizin angelehnt ist das Magazin Der Praktische Tierarzt.

Tierfreund
17) 17) 17) 17) 17)
Zum Angebot
Reptilia
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Feine Hilfen
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Bienen & Natur
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Partner Hund
11) 11) 11) 11) 11)
Zum Angebot
Herz für Tiere
12) 12) 12) 12) 12)
Zum Angebot
Hundewelt
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Dogs Today
6) 6) 6) 6) 6)
Zum Angebot
St. Georg
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.