My Image Abo

My-Image-Abo

Porträt von My Image

Mode von der Stange, das kann jeder. DIY-Projekte liegen im Trend. Maßgeschneidertes mit Geschick an der Nähmaschine selbst herstellen, seine eigenen Vorlieben einfließen lassen, macht Spaß, Freude und entlastet den Geldbeutel. My Image bringt Modeinspirationen zum Selbermachen – Made in Holland.

Welche Inhalte bietet My Image?

My Image ist eine Nähzeitschrift die Mode für Damen und Teenager präsentiert. Jede Ausgabe des Magazins beinhaltet um die 16 Schnittmuster, sie reichen von Größe 34 bis 54. Die überaus modisch und stylishen Modelle sind größtenteils einfach zu nähen, praktisch-bequem zu tragen. Neben vielen Basicschnitten – von Hose und Jacke bis Shirt und Kleid ist für jeden was dabei – steht auch das eine oder andere Besondere zur Auswahl. Das Magazin lässt seine Näh-Fans nicht allein, schätzt den Schwierigkeitsgrad seiner Modelle von eins für Einsteiger bis fünf für geübte Könner an der Nähmaschine ab. Kurz und knappe Nähanleitungen erleichtern das Selbernähen. Gleich 5-sprachig – Deutsch, Englisch, Holländisch, Französisch und Spanisch – kommen die Anleitungen daher, natürlich fehlerfrei übersetzt, so kann jeder in der Sprache seine Wahl mit der My Image Spaß haben. Und für die diejenigen, die es ganz genau wissen möchten, sind Schritt-für-Schritt-Foto-Anleitungen für einige Modelle zu finden. Eine Maßtabelle samt Anleitung zum richtigen Vermessen, das neue Kleidungsstück soll ja letztendlich passen, rundet das Magazin ab.

Wer sollte My Image lesen?

Sie lieben es stylish und selbst gemacht. Sie gehören zu den Näh-Fans, die für sich, Familie und Freunde kreativ Hand anlegen wollen. Dann ist My Image ein schöner Rat- und Ideengeber für Sie. Mit seinen überwiegend einfachen Schnittmustern und den prägnanten Anleitungen, sind gerade Einsteigerinnen und jüngere Modeselbstschneiderinnen von dieser Zeitschrift angetan.

Das Besondere an My Image

Selbstgeschneidertes muss nicht immer kompliziert sein und kann trotzdem modisch punkten. Mit der My Image steht die Freude am Hobby im Vordergrund, seine eigenen Wünsche bezüglich Stoffauswahl in einfachen Basicschnitten zu verwirklichen. Auch schön, gleich einige Schnittmuster gibt es zusätzlich mittels PDF als Downloadlink.

  • zwei Ausgaben pro Jahr, halbjährlich
  • Schnittmuster auf hochwertigem Papier, hier zerreißt nichts so einfach
  • Angabe des Schwierigkeitsgrades der Modelle von eins (leicht) bis fünf (fortgeschritten)
  • Modeschnitte von Größe 34 bis 52

Der Verlag hinter My Image

My Image ist eines der Magazine von Henriette und Martin, ihres Zeichens Muster- und Grafikdesigner, die sich ganz der Kunst des Entwerfens schöner Kleidung verschrieben haben. Sie sind die Gesichter hinter dem kleinen Verlag, der auf den Namen Made by Oranges hört. Mit einem kleinen Team gibt der im niederländischen Oldenzaal beheimatete Verlag Nähzeitschriften heraus. Aus der Designschmiede stammen auch Miss Doodle und B-Trendy, die Näh-Fans unterschiedlicher Altersgruppen ansprechen.

Alternativen zu My Image

Mode aus Holland zum Nachnähen gibt es mit der My Image in der Kategorie der Mode zum Selbernähen. Trendiges für modebewusste Könner und Beginner an der Nähmaschine versprechen auch weitere Magazine. Burda easy und Simply nähen sind starke Magazine, die ebenfalls mit einfachen Schnittmustern alle zwei Monate eine Fülle an Anregungen bieten. Näh-Style und Burda Style oder auch die Nähtrends öffnen die ganze weite Welt der Mode zum Selbernähen.

My-Image-Abo
halbjährlich
Lieferbeginn

Lieferland
Mode von der Stange, das kann jeder. DIY-Projekte liegen im Trend. Maßgeschneidertes mit Geschick an der Nähmaschine selbst herstellen, seine eigenen Vorlieben einfließen lassen, m... Mehr lesen

My Image Abo

Auf die Merkliste
erscheint halbjährlich 

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 14,00 13,90 0,10 € gespart
In den Warenkorb
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 14,00 13,90 0,10 € gespart
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

Porträt von My Image

Mode von der Stange, das kann jeder. DIY-Projekte liegen im Trend. Maßgeschneidertes mit Geschick an der Nähmaschine selbst herstellen, seine eigenen Vorlieben einfließen lassen, macht Spaß, Freude und entlastet den Geldbeutel. My Image bringt Modeinspirationen zum Selbermachen – Made in Holland.

Welche Inhalte bietet My Image?

My Image ist eine Nähzeitschrift die Mode für Damen und Teenager präsentiert. Jede Ausgabe des Magazins beinhaltet um die 16 Schnittmuster, sie reichen von Größe 34 bis 54. Die überaus modisch und stylishen Modelle sind größtenteils einfach zu nähen, praktisch-bequem zu tragen. Neben vielen Basicschnitten – von Hose und Jacke bis Shirt und Kleid ist für jeden was dabei – steht auch das eine oder andere Besondere zur Auswahl. Das Magazin lässt seine Näh-Fans nicht allein, schätzt den Schwierigkeitsgrad seiner Modelle von eins für Einsteiger bis fünf für geübte Könner an der Nähmaschine ab. Kurz und knappe Nähanleitungen erleichtern das Selbernähen. Gleich 5-sprachig – Deutsch, Englisch, Holländisch, Französisch und Spanisch – kommen die Anleitungen daher, natürlich fehlerfrei übersetzt, so kann jeder in der Sprache seine Wahl mit der My Image Spaß haben. Und für die diejenigen, die es ganz genau wissen möchten, sind Schritt-für-Schritt-Foto-Anleitungen für einige Modelle zu finden. Eine Maßtabelle samt Anleitung zum richtigen Vermessen, das neue Kleidungsstück soll ja letztendlich passen, rundet das Magazin ab.

Wer sollte My Image lesen?

Sie lieben es stylish und selbst gemacht. Sie gehören zu den Näh-Fans, die für sich, Familie und Freunde kreativ Hand anlegen wollen. Dann ist My Image ein schöner Rat- und Ideengeber für Sie. Mit seinen überwiegend einfachen Schnittmustern und den prägnanten Anleitungen, sind gerade Einsteigerinnen und jüngere Modeselbstschneiderinnen von dieser Zeitschrift angetan.

Das Besondere an My Image

Selbstgeschneidertes muss nicht immer kompliziert sein und kann trotzdem modisch punkten. Mit der My Image steht die Freude am Hobby im Vordergrund, seine eigenen Wünsche bezüglich Stoffauswahl in einfachen Basicschnitten zu verwirklichen. Auch schön, gleich einige Schnittmuster gibt es zusätzlich mittels PDF als Downloadlink.

  • zwei Ausgaben pro Jahr, halbjährlich
  • Schnittmuster auf hochwertigem Papier, hier zerreißt nichts so einfach
  • Angabe des Schwierigkeitsgrades der Modelle von eins (leicht) bis fünf (fortgeschritten)
  • Modeschnitte von Größe 34 bis 52

Der Verlag hinter My Image

My Image ist eines der Magazine von Henriette und Martin, ihres Zeichens Muster- und Grafikdesigner, die sich ganz der Kunst des Entwerfens schöner Kleidung verschrieben haben. Sie sind die Gesichter hinter dem kleinen Verlag, der auf den Namen Made by Oranges hört. Mit einem kleinen Team gibt der im niederländischen Oldenzaal beheimatete Verlag Nähzeitschriften heraus. Aus der Designschmiede stammen auch Miss Doodle und B-Trendy, die Näh-Fans unterschiedlicher Altersgruppen ansprechen.

Alternativen zu My Image

Mode aus Holland zum Nachnähen gibt es mit der My Image in der Kategorie der Mode zum Selbernähen. Trendiges für modebewusste Könner und Beginner an der Nähmaschine versprechen auch weitere Magazine. Burda easy und Simply nähen sind starke Magazine, die ebenfalls mit einfachen Schnittmustern alle zwei Monate eine Fülle an Anregungen bieten. Näh-Style und Burda Style oder auch die Nähtrends öffnen die ganze weite Welt der Mode zum Selbernähen.

Burda Style
23) 23) 23) 23) 23)
Zum Angebot
Fashion Style
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
B-Trendy (B-Inspired)
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Nähtrends
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Designer Knitting (D)
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Simply Häkeln
14) 14) 14) 14) 14)
Zum Angebot
Patchwork Magazin
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Mollie Makes
16) 16) 16) 16) 16)
Zum Angebot
Burda Plus
6) 6) 6) 6) 6)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseplus.de
Telefon: (040) 284 84 00 00

Presseplus.de
Sondermann Dialog
Andreasstraße 31
22301 Hamburg

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseplus finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.